Ralf Metzenmacher
Die Kunst
Collections
Aktuelles
Showrooms
Presse
Shop
Kontakt
Sie befinden sich hier >> Startseite >> Aktuelles
Aktuelle Meldungen

[31. Oktober 2014] SILVERPARK mit Retro-Art-Cover

SILVERPARK mit Retro-Art-Cover von Metzenmacher.

SILVERPARK - Die Münchner Musiker Claus Lehner und Evert van der Wal veröffentlichen ihr erstes gemeinsames Album mit dem Titel Time Whisper. Anfang 2014 bekam ich von Claus eine Anfrage, ob ich mir vorstellen könne ein Album-Cover für diese Projekt zu gestalten das inhaltlich und formal den Geist der Platte widerspiegeln würde. Da war er bei mir ja genau richtig. Bei einem gemeinsamen Atelier-Besuch vertieften wir unsere Gedanken und schliesslich kreierte ich in typischer Retro-Art-Manier ein Motiv, das sich inhaltlich an den Text und die Musik zur ersten Single "Time Whisper" anlehnt. Das original Gemälde hängt heute in München. Wie ich finde eine charmante Symbiose von Kunst und Musik.

Der Percussionist Evert van der Wal und der Architekt Claus Lehner begegnen sich zum ersten Mal im Jahr 2011 in München – Evert schaut bereits auf eine lange und erfolgreiche Musikerkarriere zurück in der er mit Größen wie Eric Burdon (Fernsehaufritte), Hubert von Goisern (Tour) und La Bionda auf der Bühne stand. Claus hatte in den 80 er Jahren als Sänger und Gitarrist in einer Coverband in Stuttgart gespielt und hat dann aufgrund von Studium und Karriere seine Bühnenpläne zumindest vorerst auf Eis gelegt.

Beide verbindet die Begeisterung für die Musik von Pink Floyd, Leonard Cohen oder Daniel Lanois. Sie entscheiden sich zum Experiment eines gemeinsamen Musikprojekts. In einem Studio in München entstehen in fast 3 Jahren die Songs des Albums TimeWhisper. Die Musik erinnert an die 70 er Jahre der Singer/Songwriterszene Amerikas mit langen akustischen Gitarrenparts und stilvollen, handwerklich reifen Arrangements. Durch die teils analoge Aufnahmetechnik wird der Retrosound intensiviert. Für das Album wurden im Studio Gitarren des kanadischen Gitarrenbauers Boucher mit ihren legendären Adirondack Fichtendecken sowie die legendäre Gibson J 45 verwandt.

Die Texte spielen bei SILVERPARK eine entscheidende Rolle. Die Musik dient als Medium für die Beschreibung von Themen wie das der zeitlichen Vergänglichkeit, der Suche nach dem eigenen Weg oder der eigenen Nähe zur Natur. Über den chilligen, meditativen Sound sollen die unterbewussten Antennen des Zuhörers erreicht werden.

http://www.silverparkmusic.com


...zurück







Ralf Metzenmacher | Am Leinritt 9a 96049 Bamberg | Tel: +49 (0) 951 95 70 174 | eMail: info@ralf-metzenmacher.com | Impressum