Ralf Metzenmacher
Die Kunst
Collections
Aktuelles
Showrooms
Presse
Shop
Kontakt
Sie befinden sich hier >> Startseite >> Aktuelles
Aktuelle Meldungen

[12. September 2012] Nichts hat sich geändert!

Nichts hat sich geändert, außer die Polarität. Das ist nicht modern, sondern lediglich die Umkehrung!

Meine Beobachtung auf diesem Gebiet ist nicht sonderlich populär, aber dennoch könnte man vielleicht einmal darüber nachdenken. Modernität würde sich durch Fortschritt artikulieren, aber nicht durch Umkehrung. Damit macht man lediglich das Selbe, wie vorher auch. Nur umgekehrt. Unsere Gesellschaft tritt daher - aus meiner Sicht - auf der Stelle und löst keine Probleme, sondern schafft nur neue. Diesmal allerdings weiblich bestimmte. Das ist genauso schrecklich, wie männlich bestimmte und trennt Frauen von den Männern. Harmonie entsteht so auf jeden Fall nicht. Das wäre aber doch wohl modern. Oder?

Aus diesem Grund müsste ja auch das Wort Gleichberechtigung um das Wort Unterschiedlichkeitsberechtigung ergänzt werden. Irgendwie fühle ich mich sehr alleine mit diesem Gedanken, aber ist schon cool, wenn man vielleicht der Einigste ist, dem das so auffällt. Googelt doch einfach mal "Unterschiedlichkeitsberechtigung"... Hier der Beweis für die neu-kreierten Probleme:

http://bit.ly/SaQsej


...zurück













Ralf Metzenmacher | Am Leinritt 9a 96049 Bamberg | Tel: +49 (0) 951 95 70 174 | eMail: info@ralf-metzenmacher.com | Impressum