Ralf Metzenmacher
Die Kunst
Collections
Aktuelles
Showrooms
Presse
Shop
Kontakt
Sie befinden sich hier >> Startseite >> Aktuelles
Aktuelle Meldungen

[11. Januar 2011] Der Ursprung der Welt

Gustave Courbet malte 1886 den "Der Ursprung der Welt" – das weibliche Geschlecht als den Ort, an dem das Leben entsteht. Der erste Besitzer des Werks, der türkische Diplomat Khalil Bey, versteckte das Bild hinter einem grünen Vorhang und zeigte es nur ausgewählten Gästen. Heutzutage sind diese Bilder nicht mehr schockierend und schon gar kein Skandal mehr. Die Darstellung von natürlichen, allzu menschlichen Seiten wird kommerziell ausgenutzt und wurde durch Gesellschaft und Kirche dämonisiert. Meine Malerei stellt der realistischen Darstellung Courbets eine poetische, hintergründige entgegen. So sieht der Betrachter nicht nur die Vagina, sondern auch kleine Zähne die den Eingang bewachen, Tätowierungen auf der Innenseite oder auch Intimpiercings als Spiegelbild der heutigen Realität. Denn buschige Venushügel sind in unseren, ach so modernen Gesellschaft, verpönt. Auf der einen Seite Bio und auf der anderen Seite Gentechnik. Ich nenne das Paradoxie und bilde mit meiner Kunst diese Zusammenhänge in unrealistischer Form ab. Retro-Art eben!

http://bit.ly/e0uoQ9
...zurück











Ralf Metzenmacher | Am Leinritt 9a 96049 Bamberg | Tel: +49 (0) 951 95 70 174 | eMail: info@ralf-metzenmacher.com | Impressum