Ralf Metzenmacher
Die Kunst
Collections
Aktuelles
Showrooms
Presse
Shop
Kontakt
Sie befinden sich hier >> Startseite >> Aktuelles
Aktuelle Meldungen

[März 2010] Promi Kochen im Ö3

Text: Nadine Nüsslein für das Bamberg Journal, Fotos Tu Long Tu

Der Maler und Designer Ralf Metzenmacher kochte mit Erwin Bacher, Inhaber des „Ö drei“ Restaurant-Cafè-Vinothek, Obere Sandstraße 32, in Bamberg.

Der langjährige Erfolgsdesigner von Puma Ralf Metzenmacher – der vor einigen Jahren seine „Turnschuhe“ gegen Farbe und Pinsel eintauschte – kam neugierig zum Promikochen-Termin ins Restaurant „Ö drei“, um dem Profikoch über die Schulter zu sehen. Bereits nach der Begrüßung war klar, dass sich der gebürtige Rheinländer, der sich selbst als Pinselartist bezeichnet, mit dem aus Österreich stammenden Erwin Bacher hervorragend versteht. Denn im Anfangsgespräch stellte sich zufällig heraus, dass die beiden Wahlbamberger die Liebe in das Weltkulturerbe geführt hat und sie noch eine weitere Gemeinsamkeit verbindet: Die Liebe zu Schnitzeln! Für Ralf Metzenmacher ist es sein absolutes Lieblingsgericht und für Erwin Bacher sein großer Stolz. Denn unter einer Vielzahl internationaler Bewerbern setzte sich der Koch durch und sicherte sich im Februar 2009 den ersten Platz sowie den Titel „Das beste Wienerschnitzel“ von der Sendung Galileo (PRO 7). Der Steirer Erwin Bacher steht mit seinem „Ö drei“ Restaurant-Cafè-Vinothek für Österreichische. Schmankerl-Küche mit höchsten Ansprüchen. Eine vielfältige Küche mit Köstlichkeiten und Gerichten für alle Geschmäcker sowie mit frischen saisonalen Ideen spiegelt die Philosophie des Kochs wider. „Ich koche stets frisch. Mir ist es ein Anliegen zu zeigen, wie angenehm und leicht es ist, immer mit frischen Produkten zu kochen und zu genießen. In meiner Küche befindet sich keine einzige Dose oder ein Instantprodukt“, so der gelernte Koch, Konditor und Kellner. Ob Steirisches Backhenderl, Tiroler Gröstl, Saiblingfilet, Zwiebelrostbraten – alles wird immer frisch für die Gäste und ganz sicher ohne Konservierungsstoffe sowie Geschmacksverstärker gekocht. Hier schmecken Gäste den Unterschied und alle sechs Wochen wird eine neue Karte – bis auf die ständigen Klassiker – kreiert. Begleitet werden die authentischen österreichischen Schmankerl – Erwin Bacher ist mit Leib und Seele Koch und Gastronom – von edlen Weinen österreichischer namhafter Winzer wie zum Beispiel Franz Klein aus Illmitz/Burgenland.

Weitere Bilder:

www.bamberg-journal.de

PDF downloaden Promis am Herd
Bamberg Journal März 2010, Autorin: Nadine Nüsslein
(PDF, ca. 540 KB)



...zurück






Ralf Metzenmacher | Am Leinritt 9a 96049 Bamberg | Tel: +49 (0) 951 95 70 174 | eMail: info@ralf-metzenmacher.com | Impressum