Ralf Metzenmacher
Die Kunst
Collections
Aktuelles
Showrooms
Presse
Shop
Kontakt
Sie befinden sich hier >> Startseite >> Aktuelles
Aktuelle Meldungen

[29. August 2009] Retro-Art-Musik-Edition

Retro-Art-Musik-Edition

Malerei und Musik - Metzenmacher und Wingenfelder

Ein Besuch im Atelier des Pinselartisten® ist eigentlich immer auch ein Fest für die Sinne: Die herzliche Umarmung fürs Gefühl, die knalligen Bilder fürs Auge, der Duft der frischen Ölfarbe für die Nase, ein tiefgründiges Gespräch für den Geist. Und der Klang aus den Boxen fürs Ohr. Musik gehört einfach dazu im Arbeiten und Leben des Ralf Metzenmacher. Schon immer. Sie ist Inspiration, aber auch Spiegel und Seelenverwandtschaft seiner Kunst. In den CD-Regalen, im Laptop und iPod - es findet sich Alles, aber auch wirklich Alles von Udo Lindenberg, Bruce Springsteen und U2. Von AC/DC über Rammstein bis Johnny Cash. Von den großen Klassikern des Rock bis zu den neueren deutschen Bands a la Selig, Silbermond, Nationalgalerie und Tomte. Und natürlich von Fury in the Slaughterhouse. Fury begleiteten Metzenmacher schon in seiner Erfolgs-Ära als Chef-Designer bei PUMA – „mit ihrer Mischung aus Rock und Pop unwiderstehlich“. Sagt der Erfinder der Retro-Revolution Ralf Metzenmacher. Erst im Design, jetzt in der Malerei. Der DJ der Malerei mixt die verschiedenen Stile und Epochen. Seine Turntables sind die Farbpalette, die Staffellage, die Rahmen und die Drucke. „Beide Elemente sind wichtig: Das Kernige und Tiefgründige des Rock, und das Strahlende und Leichte des Pop.“ Sagt Metzenmacher. Und wie in seinen Bildern findet der Musikliebhaber Beides bei den Brüdern Wingenfelder. Thorsten und Kai lassen erklingen, was er immer schon gefühlt und in seiner Arbeit verkörpert hat. Die Parallelen sind unverkennbar. Im schönen Mantel des Klangs lassen sich auch harte Wahrheiten des Lebens sagen. Genau wie in den schönen Farben die wichtigen Inhalte transportieren. Das Bissige in der Harmonie, das Traditionelle im Modernen, das Augenzwinkern im Unverschämten. Ein Remix der Malerei. Kreation und Komposition. Die erste deutsche CD 360° Heimat von Thorsten Wingenfelder bringen den Musiker und Maler zusammen. Der Song Die Unperfekten ist, was Thorsten und Ralf besonders verbindet. Ein Stück mit Potential für eine Nr.1 - und das Unperfekt-Prinzip als eine neue Philosophie. Mittlerweile gibt es die eigene Retro-Art-Musik-Edition: Exklusive Songs zu ausgewählten Bildern. Text, Sound und Emotionen derWingenfelders verstärken die Botschaft des nicht immer sofort Sichtbaren in der zeitgeistigen Stillleben-Malerei Metzenmachers. Zusammen machen sie das Erlebte und Unterbewusste erkennbar. Jeder auf seine Weise komplementär. Brüder im Geiste. Und jetzt Partner in der Kunst. Auch Ihre Augen werden Ohren machen!

www.fury.de

www.myspace.com/wingenfelderundwingenfelder
Im Lauf der nächsten Tage werde ich alle Lyrics/Texte und die Bilder dazu auf der

www.rallipan.de
Seite veröffentlichen. Zu hören gibt es 1 minütige Teaser auch bald. Viel Spass.

...zurück













Ralf Metzenmacher | Am Leinritt 9a 96049 Bamberg | Tel: +49 (0) 951 95 70 174 | eMail: info@ralf-metzenmacher.com | Impressum